DOMIZIL 2000

Die Gesellschaft besitzt das im Jahr 2000 fertiggestellte Domizil 2000, ein Vereinsheim auf einem vereinseigenen Grundstück. Die Räume werden für die Probenarbeit der einzelnen Gruppierungen genutzt und auf dem Außengelände wird während der Session unser Festzelt aufgeschlagen.

Anmietung

Ob Familienfeiern wie Hochzeit, Erstkommunion oder Geburtstage bis hin zu Ihrer Firmenfeier, die Räumlichkeiten im Parterre des DOM.2000, bestehend aus Schankraum, Wagenbauhalle, Küche und sanitäre Anlagen, bieten optimale Voraussetzungen für Ihr Fest.

 

Bei Terminanfragen oder Informationen zur Anmietung ist unser Geschäftsführer der richtige Ansprechpartner:

 

André Wendland
Telefon 0177 / 6487276

geschaeftsfuehrer@nothberger-burgwache.de

Förderkreis

Der Förderkreis DOM.2000 ist 1999 gegründet worden, um den Bau des Vereinsheims der KG Nothberger Burgwache e.V. zu finanzieren.

 

Auch wenn die Bauarbeiten abgeschlossen sind, gilt dies nicht in gleicher Weise für die Finanzierung. Vielmehr sind auf Jahre hinaus finanzielle Leistungen zu erbringen, damit die Schuldenlast abgetragen werden kann. Dabei ist unser Verein auch weiterhin auf Mitgllieder der Karnevalsgesellschaft ebenso angewiesen wie auf Mitglieder im Förderkreis.

 

Daher freuen wir uns auch in Zukunft über jeden, der unser Projekt ünterstützen möchte.

 

8 gute Gründe, das Vereinsheim DOMIZIL2000 zu unterstützen

1. Tragen Sie mit dazu bei, dass im Ortsteil Nothberg ein Haus unterhalten werden kann,

    das vielen Menschen als Anlaufpunkt und Heimstätte dient.

 

2. Unterstützen Sie das gesellige Leben und das Gemeinschaftsgefühl in unserem Dorf.

 

3. Helfen Sie, Räumlichkeiten zu schaffen und zu unterhalten, die für viele private     

    Veranstaltungen (z.B. Familienfeiern wie Hochzeit, Erstkommunion oder Geburtstage)

    genutzt werden können.

 

4. Unterstützen Sie die Kinder- und Jugendarbeit der KG Nothberger Burgwache e.V. und

    bieten somit jungen Menschen Voraussetzungen für eine sinnvolle Freizeitgestalltung.

 

5. Sichern Sie auf diese Weise die Nachwuchs- und Probearbeiten der Vereinsmitglieder,

    so dass die Nothberger Burgwache e.V. bei ihren karnevalsitischen Veranstaltungen

    nicht nur auf teure, fremde Kräfte angewiesen ist.

 

6. Sie können Ihre Aufwendungen für den Förderkreis steuerlich absetzen, weil wir Ihnen

    unaufgefordert eine Spendenquittung ausstellen.

 

7. Sie dürfen sich sicher sein, dass Ihre Spende ausschließlich zur Finanzierung und

    Unterhaltung des Gebäudes DOMIZIL 2000 verwendet wird.

 

8. Fördern Sie schon durch ein relativ günstigen individuellen Aufwand von 5 € im Monat

    ein Projekt, das für eine Vielzahl von Menschen von Bedeutung ist.

 

Dem Förderkreis gehören nicht nur Vereinsmitglieder der Karnevalsgesellschaft an. Beitreten kann jeder, der die Ziele unserer Arbeit unterstützen möchte und unser Vereinsheim als Sinnvolle Einrichtung ansieht.

 

Die Höhe des jährlich zu entrichteten Mitgliedsbeitrages beträgt mindestens 60 €. Der Beitrag wird jährlich am 1. Juni mittels SEPA-Lastschrift eingezogen.

 

Die Mitgliedschaft ist nicht befristet und kann jeweils zum Jahresende gekündigt werden.

Spendenquittungen werden sowohl für den jährlichen Mitgliedsbeitrag wie für einmalige Spenden ausgestellt.

 

Der Ansprechpartner rund um den Förderkreis ist unser Geschäftsführer André Wendland der Ihnen bei Interesse gerne weiterhilft.

 

Mitgliedsantrag Förderkreis
Mitgliedsantrag Förderkreis - BUWA.pdf
PDF-Dokument [339.1 KB]

KG Nothberger Burgwache e.V.
Hohe Str. 15
52249 Eschweiler

Kontakt

Vorsitzender

Jürgen Esser

vorsitzender@nothberger-burgwache.de

 

Geschäftsführer

André Wendland

0177 / 6487276

geschaeftsfuehrer@nothberger-burgwache.de

 

Jugendleiter

Sven Krott

jugend@nothberger-burgwache.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
     Impressum  Kontakt                               © KG Nothberger Burgwache e.V.